Hans-Olaf Henkel in Regensburg

HenkelMit etwa 230 Gästen im vollen “Leeren Beutel” – leider fanden nicht alle Interessenten Platz – stieß der Vortrag des Europaabgeordneten und stellvertretenden Sprechers der AfD Hans-Olaf Henkel auf großes Interesse.

Seinen gut einstündigen Vortrag stellte er unter das Thema „Vernunft – Anstand – Toleranz“ und warb für einen anderen Stil in Politik und Medien. Vernunft vermisse er beispielsweise im Umgang mit der Eurokrise; stattdessen müsse die Vernunft leider häufig ideologischen Vorgaben weichen. „Wenn man mit seinem Auto in eine Sackgasse gefahren ist, dann ist es vernünftig umzukehren, um einen geeigneteren Weg einschlagen zu können“, so Henkel. „Es ist doch unsinnig, dies als Rückwärtsgewandtheit zu bezeichnen!“

Anstand erwarte er vor allem von der Berichterstattung der Medien. So seien Äußerungen seinerseits, die sich auf wenige einzelne Parteimitglieder bezogen, so dargestellt worden, als bezögen sie sich auf die gesamte Partei. An Toleranz, ohne die ein demokratisches Gemeinwesen nicht möglich sei, mangele es leider allgemein in der Gesellschaft. Der Appell zu mehr Toleranz beschränkt sich daher nicht auf das Einfordern von Toleranz beim politischen Gegner. Er gilt auch für die eigene Partei, wobei insbesondere in der innerparteilichen Auseinandersetzung mehr Toleranz erforderlich sei. Ausführliche Interviews mit Hans-Olaf Henkel im Vorfeld der Veranstaltung finden Sie hier und hier.

Mit dem Vortragsthema offensichtlich weniger anfangen konnte eine Gruppe von Personen aus dem linksradikalen Milieu, die durch Lärm und Pöbeleien aus dem Vorraum erfolglos versuchten, den Vortragsablauf zu stören. Nicht unerwähnt bleiben darf aber auch, dass etwa 12 bis 15 Personen, die nach unserer Einschätzung ganz offensichtlich politisch linksgerichteten AfD-kritischen Kreisen zuzuordnen waren, der Veranstaltung ohne jegliche Störungsversuche beiwohnten und den Vortrag aufmerksam verfolgten – wir haben dies mit Respekt zur Kenntnis genommen.

Bei allen Teilnehmern bedanken wir uns für das Interesse und freuen uns über den in jeder Hinsicht erfolgreichen Abend.

Henkel-im-Leeren-Beutel

Menü schließen