Kriminalität – Anspruch und Wirklichkeit des CSU-Grundsatzprogramms

Aus dem CSU-Grundsatzprogramm:

“Freiheit  braucht  Sicherheit. Sicherheit  ist  Voraussetzung  für  Freiheit,  friedliches  Zusammenleben und Vertrauen in den Staat. Die Menschen in unserem Land haben ein Recht auf Sicherheit. Bayern sorgt für ein Leben in Sicherheit, und das bleibt auch in Zukunft so. Wir gewähren null Toleranz bei Rechtsverstößen und Gewalt. Die CSU ist und bleibt die Partei der Inneren Sicherheit. In Bayern leben, heißt sicher leben.”

Die Wirklichkeit in Regensburg – sechs Raubüberfälle in einer Woche:

20./21. Dezember: Bewaffneter Mann überfällt nacheinander zwei Studenten und presst ihnen Geld ab
22. Dezember: Regensburger wird in Kumpfmühl von zwei Männern niedergeschlagen und bestohlen
23. Dezember: Frau wird mit Waffe überfallen und bedroht
25. Dezember: bewaffneter Überfall auf zwei 15-jährige an einem Bolzplatz in Prüfening
27. Dezember: junges Pärchen überfällt Lotto-Annahmestelle mit einer Waffe und erbeutet Geld

Dazu eine Serie von Einbrüchen in Regensburg und Umgebung:

17. Dezember: Regensburg/Gerstenweg, Terrassentür mit Stein eingeschlagen, 2000 Euro Sachschaden, wertvoller Schmuck gestohlen
17./18. Dezember: Einbruchserie in fünf Wohnhäuser in Nittendorf: Bargeld, Mobiltelefone, Notebook gestohlen
20. Dezember: Sinzing, Fenster aufgehebelt, mehrere Räume durchwühlt, Diebesgut mitgenommen
21. Dezember: Einbruch in Sinzing, Sachschaden von 1000 Euro, Schmuck und Bargeld gestohlen
25./27. Dezember: Einbruch in Regensburg Güntherweg über aufgebrochene Balkontür
Die Liste ist nicht vollständig und läßt sich auch auf weitere Gebiete der Oberpfalz erweitern.

Nicht nur die spektakulären Terroranschläge zeigen: Wir haben die Kontrolle über unser Land verloren. Die Sicherheitsbehörden sind von der schieren Anzahl von Gefährdern und Kriminellen überfordert. Es fehlt nicht an Gesetzen, sondern am Willen, Recht auch durchzusetzen. Das hat die Kriminalität auf breiter Fläche gestärkt. Auch die CSU hat als Regierungspartei in Bayern und im Bund kläglich versagt.

http://www.mittelbayerische.de/region/regensburg/stadtteile/innenstadt/von-den-raeubern-fehlt-jede-spur-21345-art1469366.html
http://www.mittelbayerische.de/polizei/regensburg/

Menü schließen